Tagesfahrt mit Wanderung (9 km) und Besuch des „Lebendigen

Uhrenindustriemuseums“ in Schwenningen.

Wir fahren ab Backnang mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Baden-Württemberg-Ticket) über Stuttgart und Rottweil nach Schwenningen. Von dort wandern wir durch das ehemalige Gartenschaugelände zum Schwenninger Moos. Der ebene Rundweg ist ein Genuss für alle Sinne. Anschließend besuchen wir das „Lebendige Uhrenindustriemuseum“ in Schwenningen, der einstigen Uhren-Hauptstadt. Bei einer Führung erleben wir die Fertigung auf bald 100 Jahre alten Maschinen. Vor der Rückfahrt am späten Nachmittag/Abend ist bei Interesse eine Einkehr vorgesehen. 

Die Kosten für Fahrt und Museum werden umgelegt.

(In Kooperation mit dem Schwäbischen Albverein, Ortsgruppe Weissacher Tal)

Anmeldung und Auskunft bei Renate Florl (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Am Sonntag, 13. Januar 2013, führen wir unsere erste Wanderung im Neuen Jahr durch. Sie führt uns nach Bartholomä auf die Schwäbische Alb. Dort wandern wir in Richtung Bargauer Horn.

Abfahrt ist um 9.00 Uhr am Parkplatz Rathaus Urbach in Fahrgemeinschaften.

Unsere Wanderung beginnt ca. um 10.00 Uhr und die reine Wanderzeit ist ca. 2 1/2 Stunden.

Der Abschluss der Wanderung ist in der Wanderhütte des Schwäbischen Albvereins OG Bartholomä.

Dazu sind alle Mitglieder und Freunde des DAV Schorndorfs und des Schwäbischen Albvereins eingeladen.

Wegen Bildung von Fahrgemeinschaften wird um Anmeldung bei Wanderführer, Eberhard Daiss (Tel. 07181- 82895) gebeten.