Innerhalb kürzester Zeit waren unsere Fahrtechnikkurse zum Saisonauftakt ausgebucht.

16 Teilnehmer wurden von unseren MTB-Übungsleitern Manfred und Lars am Sonntag den 2. April 2017 in Fahrtechnik für Einsteiger und Fortgeschrittene geschult. Petrus hatte am frühen morgen ein paar Regentropfen geschickt, doch zum Kursbeginn kam die Sonne hinter den Wolken raus und blieb uns den ganzen Kurstag erhalten. Schon beim Aufwärmen wurde viel gelacht und die Motivation war hoch.

Kursinhalte waren für die Einsteiger die richtige Grundposition, Gleichgewicht halten, Brems- und Kurventechniken im Gelände und das Überfahren von Hindernissen. Bei den Fortgeschrittenen wurden die Grundtechniken verfeinert und ausgebaut. Schwerpunkt war die Entlastung beider Räder hin zum Bunnyhop, welcher zum Kursende beim Springen angewandt werden konnte.

Das Gelände neben und im Bikepark Schorndorf (bikepark-schorndorf.de) haben wir ausgiebig genutzt. Leider hatten wir zur Anfahrt in die Table-Line einen Unfall mit Krankenwageneinsatz, der glücklicherweise halbwegs glimpflich ausgegangen ist. Wir wünschen der betroffenen Person gute Besserung und dass sie wieder schnell aufs Bike kommt.