Beiträgs- und Kostenübersicht ab 01.01.2017

 

Vollbeitrag

A-

Mitglied

60,00

Vollmitglied, ab 25 Jahre.

Partnerbeitrag

B-

Mitglied

34,00

Ehe-, Lebenspartner, mit gleicher Anschrift und Kontonummer.

Nur einer der Partner kann dieser ermäßigten Kategorie angehören.

Seniorenbeitrag

B-

Mitglied

34,00

Ab 70 Jahre. -Auf Antrag-

Gastmitglied

C-

Mitglied

20,00

Nur zusätzlich zur Vollmitgliedschaft in einer anderen

DAV-Sektion.

Juniorbeitrag

D-

Mitglied

34,00

Junior, ermäßigter Beitrag, ab 18 bis unter 25 Jahre.

 

Kinder/ Jugendbeitrag

K/J-

Mitglied

16,00

Kinder und Jugendliche bis unter 18 Jahre.

Beide Elternteile sind nicht Mitglied im DAV Sekt. Schorndorf.

Kinder/ Jugendbeitrag

K/J-

Mitglied

frei

Kinder und Jugendliche bis unter 18 Jahre.

Beide Elternteile sind Mitglied im DAV Sekt. Schorndorf.

Familienbeitrag

A, B und

K/J

94,00

Alle Kinder und Jugendliche bis unter 18 Jahre sind beitragsfrei, wenn beide Elternteile Mitglieder im DAV sind.

Familienbeitrag Alleinerziehende

A und

K/J

60,00

Alle Kinder und Jugendlichen bis unter 18 Jahre sind beitragsfrei, wenn Mutter/Vater alleinerziehend ist. -Auf Antrag-

Schwerbehindert

Erwachsene

B-

Mitglied

34,00

Grad der Behinderung mindestens 50% . ( Vorlage des SB-Ausweises.)

Schwerbehindert

Kinder/Jugend

K/J-

Mitglied

frei

Grad der Behinderung mindestens 50%. ( Vorlage des SB-Ausweises.)

Kinder und Jugendliche bis unter 18 Jahre.

Aufschlag für Barzahler

 

+ € 5,00

Für Mitglieder die nicht am Lastschriftverfahren teilnehmen erhöht sich der Jahresbeitrag um € 5,00 zu den aufgeführten Tarifen.

 

Einmalige Zahlung bei Eintritt in die Sektion:

Aufnahmegebühr: € 15,00 - Alle Mitglieder außer Kategorie Kind/Jugendliche bis 18 Jahre.

Regelungen für Aufnahme und Austritt:

Der Beitragseinzug erfolgt jeweils im Dezember des Vorjahres.

Bei Neueintritt ab September sind die Mitgliedsbeiträge im 1. Jahr um 50% reduziert.

Relevant für die Einstufung ist das Alter am 01.01. des Beitragsjahres.

Die Zustellung des Mitgliederausweises erfolgt im Februar des Beitragsjahres.

Der Ausweis des Vorjahres ist gültig bis Ende Februar des neuen Beitragsjahres.

Für Gast (C)-Mitglieder wird bei Neueintritt die Aufnahmegebühr fällig.

Bei Sektionswechsel wird für das eintretende Mitglied keine Aufnahmegebühr fällig.

Erforderliche Wechsel der Kategorie (z.B. altersbedingt) erfolgen zum Kalenderjahreswechsel.

Austritt und Sektionswechsel können nur zum Jahresende vorgenommen werden. Die Kündigung muss der Geschäftsstelle schriftlich, bis zum 30.9. des Jahres vorliegen.

Alpiner Sicherheits-Service (ASS) für unsere Mitglieder:

Versicherungsschutz für alle Bergaktivitäten.

Such-, Bergungs-, und Rettungskosten bis € 25.000;- weltweit.

Übernahme der unfallbedingten Heilkosten (Arzt, Krankenhaus) im Ausland.

Rückholung nach Unfällen, weltweit (auch im Todesfall).

Sporthaftpflicht-Versicherung bei Personenschäden , pro Ereignis bis zu € 2.000.000.

24-Stunden Notrufzentrale, weltweit.

Die genauen Leistungen und zusätzliche Informationen entnehmen Sie bitte den detaillierten Allgemeinen Bedingungen zum Alpinen Sicherheits-Service. Diese finden Sie unter www.alpenverein.de ,Stichwort Versicherungen.

Download als Pdf

Merken

Merken

Merken

Merken